Unwettereinsätze 10.08.2017

Zu mehreren Bäumen über der Straße wurde die Feuerwehr Lafnitz am 10. August kurz vor 22:00 Uhr gerufen.

Auf der Landesstraße zwischen Lafnitz und Wagendorf brachen Bäume aufgrund des Gewitters und des Windes ein und blockierten die Straße.

Die FF Lafnitz rückte mit dem HLF1-LB zu den Einsätzen aus und befreite die Verkehrswege von den Blockaden.

Es war das HLF1-LB mit neun Mann im Einsatz, weitere 13 Mann befanden sich im Rüsthaus auf Bereitschaft, um für weitere Einsätze gewappnet zu sein.

Um 23:45 konnte die Feuerwehr Lafnitz wieder ins Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Veröffentlicht in News, News-Archiv