weitere Unwettereinsätze vom 29.05.2018

In den Abendstunden des 29.05.2018 wurde die Feuerwehr Lafnitz zu weiteren Unwettereinsätzen gerufen. Der erneute Starkregen führte diesmal in Lafnitz zu überfluteten Kellern.Die Feuerwehr Lafnitz rückte gegen 21:15 Uhr mit vier Fahrzeugen und knapp 30 Mann zu den Einsätzen aus. Mit Sandsäcken und durch Pumparbeiten wurde den betroffenen Bewohnern geholfen.

Um ca. 22:30 Uhr konnte wieder ins Rüsthaus eingerükt und die Einsatzbereitschaft hergestellt werden.

Top