KHD Übung in Oberwart

KHD Übung in Oberwart

Am 15.09.2018 fand im Bezirk Oberwart eine großangelegte KHD Übung statt. Übungsannahme waren schwere Unwetter mit Sturmböen im Bezirk Oberwart. Die FF Lafnitz nahm mit dem HLF1-LB mit 7 Mitgliedern sowie einem Kameraden im Stab an der Großübung teil.


Die KHD-Bereitschaft des Bereichs Hartberg wurde mit zwei Zügen zu diesem Großschadensfall alarmiert. Gemeinsam rückte der Zug zum Bereitstellungsraum bei der Inform in Oberwart aus. Dort erhielt unser Zug den Auftrag eine Dammsicherung in Neuhaus an der Warth durchzuführen. Die Mannschaft des HLF Lafnitz war dabei an der Sicherung des Dammes mittels Sandsäcken beteiligt.

 

 

Top