Friedenslicht 2018

Friedenslicht 2018

Traditionell wurde von einer Abordnung der FF Lafnitz am 23. Dezember das Friedenslicht aus Hartberg geholt.

Am 24. Dezember konnte im Rüsthaus Lafnitz und im Vereinslokal des ESV Oberlungitz das Friedenslicht durch die Bevölkerung entgegengenommen werden.

Bei Tee und Glühwein stimmten sich die Besucherinnen und Besucher auf die Festtage ein. Die heurige Spendenaktion kommt der kleinen Miriam zugute, sie benötigt eine Sondenentwöhnung. Der Spendenerlös der Bevölkerung wurde von der FF Lafnitz aus der Mannschaftskassa verdoppelt, um die Familie zu unterstützen. So konnten in Summe 3.000 Euro übergeben werden.

 

 

Top