Actionreicher “Tag der offenen Tür”

Am Samstag den 21. Oktober öffnete die Feuerwehr Lafnitz ihre Toren und Türen für interessierte Besucherinnen und Besucher aus der Bevölkerung.

In mehreren Stationen konnte man sehen, was alles zur Feuerwehr gehört. So konnten die Fahrzeuge der Feuerwehr betrachtet werden und Fettbrände und Spraydosenexplosionen simuliert werden. Beim Bekämpfen von Flüssigkeitsbränden mit einem Feuerlöscher bewiesen einige Besucherinnen und Besucher großes Talent. 

Als Höhepunkt des Events fand eine Schauübung mit dem neuen HLF1-LB statt. Es wurde aufgezeigt, wie mit einem verunfallten Fahrzeug mit eingeklemmter Person umgegangen wird. Auch wurde vorgeführt, wie sich ein brennender Autositz verhält.

Die Feuerwehr Lafnitz dankt allen Besucherinnen und Besuchern für das Interesse an der Arbeit der Feuerwehr und hofft das ein oder andere Gesicht in Zukunft als Kamerad der FF Lafnitz begrüßen zu können.

Top